Mein i3 Blog

Elektromobilität erleben

Erlebnis E-Mobilität Nordhessen

| Keine Kommentare

Am ersten Septemberwochenende war in Schwalmstadt die Veranstaltung ‚2. Erlebnis E-Mobilität Nordhessen‘. http://einfach-anders-mobil.de/

Es waren ein paar Interessante Vorträge angekündigt, außerdem wollte ich sehen was sich im Bereich der Elektromobilität tut.
Ein paar andere E-Autofahrer zu treffen kann auch nie schaden.

Die Strecke bis Schwalmstadt sind knapp 270 km, d.h. ohne Nachladen nicht machbar. Die Strecke führte somit über Heidelberg und Frankfurt nach Schwalmstadt. Irgendwie passt jedoch im Moment die Berechnung der Reichweite überhaupt nicht zur Realität. Das Ergebnis war, dass angeblich die Strecke Frankfurt-Schwalmstadt nicht machbar sei. Die Differenz zwischen der tatsächlichen Strecke und der angezeigten Reichweite war mir definitiv zu groß, d.h. es musste noch ein Ladepunkt gefunden werden. In Langgöns steht eine ‚typische‘ RWE Säule, die hat auch problemlos funktioniert. In Summe hatte dies jedoch einen größeren Umweg zur Folge plus die zusätzliche Ladezeit. Die Folge war, dass ich über eine Stunde zu spät in Schwalmstadt angekommen bin.

Vor Ort war die Veranstaltung sehr gut organisiert. Das Laden war kein Problem, sogar eine Schnellladung mittels CCS-Lader war möglich.

Der örtliche ADAC hatte eine Rundfahrt organisiert. Eigentlich wollte ich daran teilnehmen. Zeitlich wurde mir das allerdings dann zu knapp, da ich auch noch zurück fahren wollte und nach der Rundfahrt nochmals hätte laden müssen.

Leider hatte ich den Eindruck, dass nicht gerade viel Interesse an dem Thema vorhanden war. Die Anzahl der Besucher war relativ überschaubar. Eigentlich schade, denn es waren so ziemlich alle aktuellen E-Autos vor Ort vertreten.

Bei der Rückfahrt war ich dann etwas mutiger und bin die Strecke bis Frankfurt in einer Etappe gefahren (auch wenn es laut Reichweite um ca. 40 km nicht gepasst hätte). Es hat aber funktioniert. Ich denke bei der Berechnung muss von Seiten BMW mittelfristig noch nachgebessert werden – die Abweichung zwischen Berechnung und tatsächlicher Reichweite ist einfach zu groß.

DSC_0375 DSC_0376 DSC_0377 DSC_0378 DSC_0379 DSC_0382 DSC_0383 IMG_3126 IMG_3127 IMG_3131 IMG_3132 IMG_3133 IMG_3134 IMG_3135 IMG_3137 IMG_3138 IMG_3139 IMG_3141 IMG_3142 IMG_3143 IMG_3144 IMG_3148 IMG_3149 IMG_3150 IMG_3154 IMG_3156 IMG_3160

 

Die Strecke in Summe:

gesamt

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.